Trusted
Warenkorb - 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

 Amerikanische Betten im Detail

Das Boxspringbett wird auch als Continentalbett bezeichnet und stammt ursprünglich aus den Vereinigten Staaten. In vielen Teilen der Welt wie Skandinavien oder auch den Niederlanden ist es nicht mehr weg zu denken. Als Luxusbett bekannt kommt dieser Bettentyp vor allem in Hotels zum Einsatz. Denn Gäste, die auf einem solchen Luxusbett genächtigt haben, schwärmen von einem schwingenden und leichtem Schlafgefühl. Für dieses Gefühl ist das ausgeklügelte Boxspringbettsystem verantwortlich. Es besteht zu meist aus drei Teilen: Dem Boxspring (¨Box mit einzeln gelagerten Federn¨) als gefedertes Untergestell, einer Bonellfederkernmatratze oder einer Tonnentaschenfederkern - matratze und einem Topper. Die Continentalbetten verfügen bereits über einen Rahmen, der die Federung umgibt. Die Sitzkantenhöhe liegt bei etwa 50 - 70 cm und ermöglicht ein komfortables Aufstehen. Die Boxspringmatratze ist das Herz des Bettes. Typisch hierfür sind (Tonnen-) Taschenfedernkern - Matratzen, bei denen teilweise Härtegrade und Liegeeigenschaften auf den Nutzer abgestimmt werden. Verschiedene Hersteller bieten nicht nur durchgehende Matratzen an, sondern auch einzelne Boxspringmatratzen. Diese Variante ist ratsam für Schlafpartner unterschiedlichen Gewichts. Eine Rinne zwischen den Matratzen gibt es bei Benutzung eines durchgängigen Toppers nicht. Durch diese Kombination aller Elemente entsteht das leicht federnde Liegegefühl.Boxspringbetten stützen den gesamten Körper gleichmäßig über die ganze Liegefläche ab.


 Amerikanische Betten: Schlafkomfort auf höchstem Niveau

Das Boxspringbett verleiht dem eigenen Schlafzimmer einen edlen Charakter, ähnlich dem einer Suite in einem 5-Sterne-Hotel. Wir verbringen 30-40% unseres gesamten Lebens mit Schlafen. Umso wichtiger für hohe Lebensqualität ist ein exklusives Bett, das den Körper schont. Boxspringbetten erleichtern durch ihre Höhe den Ein- und Ausstieg. Auch das Sitzen auf dem Bett ist um ein Vielfaches angenehmer. Ein gute Boxspringmatratze federt Bewegungen optimal ab, ermöglicht ein unkompliziertes Umdrehen im Schlaf und entlastet die Gelenke. Durch das offene Untergestell wird die Matratze gut mit Luft zirkuliert, wodurch eine lange Lebensdauer garantiert wird.

Wer also auch im Schlaf Qualität genießen möchte, sollte sich vorher mit Boxspringbetten auseinandersetzen. Beim Preis sollte nicht gespart werden, denn viele Hersteller verpassen einem normalen Bett aus Lattenrost und Matratze nur das Aussehen eines Boxspringbettes. Vorab sollten somit Informationen und eine gute Beratung das A & O sein. Unter diesen Voraussetzungen kann das heimische Schlafzimmer zum perfekten Ort für luxuriöse Entspannung und Erholung werden.

Return to Previous Page
Boxspringbetten
In absteigender Reihenfolge

Gitter Liste

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Gitter Liste

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
pro Seite

Trusted Shop
SSL Certificate

Telefon: 030 - 318 777 65 Montag bis Samstag von 8 bis 20 Uhr.

E-Mail
Chat

Unser LIVE Service-Chat: Montag bis Samstag von 8 bis 20 Uhr.

Facebook
Twitter
Pinterest
google+
YouTube